Blutbank

Modul HLA

Verwaltung HLA-Typisierungsdaten

Zur Verwaltung der Stammdaten und HLA-Typisierungsergebnisse von hämatologischen Patienten bzw. Patienten vor Organ- oder Knochenmark-Transplantationen und deren potentiellen Spendern (Familienangehörige, internationale Knochenmarkspender, Spender von Eurotransplant) ist das HLA-Modul in Blutbank-System integriert worden.
Spender und Familienangehörige können den jeweiligen Patienten zugeordnet und die Typisierungsergebnisse am Befund gegenübergestellt werden.
Verwaltung HLA-Typisierungsdaten (HLA)

Weiters werden die Ergebnisse der prätransplantären Verträglichkeitsproben sowie die quartalsmäßig erhobenen HLA Antikörper-Screening Ergebnisse erfasst. Letztere können nach Patient, Quartal oder Zentrum zusammengefasst als Sammelbefund dargestellt werden.

HLA Parameter

Typisierungen:
Serologie, A, B, Bw, Cw, DRB1, DRB3, DRB4, DRB5, DQB1

Screenings:
PRA, IgG, IgM, Auto-CX, Spezifität, …

Crossmatch:
T-Zell CX, T-Zell CX + DTT, B-Zell CX, B-Zell CX + DTT, ...

... zurück zur Blutbank Übersicht