Onkologie Dokumentationssystem

Das Onkologie Dokumentationssystem dient der Erhebung, computergestützten Erfassung und Verwaltung aller Patienten-, Diagnose- und Therapiedaten.

Funktionen:

  • Verwaltung der Patienten inkl. Suchfunktionen
  • "Patienten-Karteikarte" zur Erfassung und Anzeige der Grunddaten sowie folg. Informationen:
    - Untersuchungen (Untersuchungsblock, Bilder, Hormone)
    - Diagnosen (Haupt- und Nebendiagnosen)
    - Therapien (Operationen, Chemotherapien, Bestrahlungen, KMT, andere)
  • Übersichtlicher Druck der Krankenakte
  • Individualabfragen mit Abfragegenerator
Onkologie Dokumentationssystem

Auftraggeber:

Einsatz bei: